Menü

Anästhesieambulanz

Ambulanzzeiten
Team
Kontakt



Die Anästhesieambulanz hilft den Patientinnen und Patienten, den stationären Aufenthalt bei ihren geplanten operativen Eingriffen möglichst kurz zu halten. Falls vor der Operation noch Zusatzuntersuchungen nötig sind, können diese bereits im Vorfeld durchgeführt werden, sodass ein fixierter Operationstermin nicht verschoben werden muss.  

Im Rahmen eines Aufklärungsgespräches in der Anästhesieambulanz können die Fragen vor der Operation frühzeitig geklärt werden. Durch die präoperative anästhesiologische Begutachtung können narkoserelevante Begleiterkrankungen rechtzeitig erkannt und entsprechende Befunde erhoben werden.  

Die Patienten werden vor der Operation unter anderem über das geplante Narkoseverfahren informiert. Mit etwaigen Risikopatienten werden schon vor der Aufnahme Alternativen (z.B. Regionalanästhesie) besprochen und vereinbart.


Ambulanzzeiten

Montag          9.30 – 13.00 Uhr
Dienstag        9.00 – 13.00 Uhr
Mittwoch        9.00 – 13.00 Uhr
Donnerstag    9.30 – 13.00 Uhr
Freitag           9.00 – 13.00 Uhr

Tel.: 02952/9004-22540
Termin nur nach telefonischer Voranmeldung von Montag - Freitag in der Zeit von 10:00 - 11:00 Uhr, ausgenommen Samstag, Sonntag und Feiertag.

Leitung Pflege



Sekretariat

Tel.: 02952/9004-12301
Fax: 02952/9004-49252
E-Mail senden >>